Oliver Blum

BIOGRAFIE

seit 2008 Fotografie von Architektur und Lichtdesign
Offizieller Fotograf der Luminale Frankfurt
seit 2004 Fotografie und Film
1993 - 2003 Produktion von Theater, Film und Musik
1988 - 1992 Studium Theaterregie, Akademie für Darstellende Kunst, Ulm
1986 - 1988 Fotoassistent, Kameramann, Videoeditor, Frankfurt a.M.
1965 Geboren in Frankfurt a.M.
Lebt und arbeitet in Barcelona und Frankfurt a.M.

ARBEITEN

2021 GENIUS LOCI WEIMAR Festival für audiovisuelle Projektionen, Weimar
2020 LUMINALE FRANKFURT Biennale für Lichtkunst und Stadtgestaltung, Frankfurt a.M.
LLUM BCN Festival D'Arts Lumíniques, Barcelona
2019 DER ANDERE LIBANON Drehbuchrecherche Essayfilm-Produktion, Libanon
GENIUS LOCI WEIMAR Festival für audiovisuelle Projektionen, Weimar
LLUM BCN Festival D'Arts Lumíniques, Barcelona
2018 ARCHITECTURE IN THAILAND Bangkok, Sukhotai, Ayutthaya - Fotoessay, Thailand
GENIUS LOCI WEIMAR Festival für audiovisuelle Projektionen, Weimar
LUMINALE FRANKFURT Biennale für Lichtkunst und Stadtgestaltung, Frankfurt a.M.
LLUM BCN Festival D'Arts Lumíniques, Barcelona
2017 LLUM BCN Festival D'Arts Lumíniques, Barcelona
2016 LLUM BCN Festival D'Arts Lumíniques, Barcelona
TIME DRIFTS Lichtinstallation von Studio Geist, Köln
LUMINALE FRANKFURT Biennale der Lichtkultur, Frankfurt a.M.
2015 LLUM BCN Festival D'Arts Lumíniques, Barcelona
MARE NOSTRUM PRESS AWARDS Tanger, Marrakesch, Essaouira - Fotoessay, Marokko
2014 LUMINALE FRANKFURT Biennale der Lichtkultur, Frankfurt a.M.
2013 FESTIVAL DE FÈS DES MUSIQUES SACRÉES DU MONDE Fotoessay, Marokko
2012 LUMINALE FRANKFURT Biennale der Lichtkultur, Frankfurt a.M.
THE ETERNAL CITY seit 2012 Langzwei Fotoprojekt, Rom, Italien
2011 TRACKS Palermo - Genua, Fotoessay einer Italienreise
2010 LUMINALE FRANKFURT Biennale der Lichtkultur, Frankfurt a.M.
MEGACITIES BY NIGHT Hongkong / Shanghai, Fotoessay, China
FESTIVAL OF LIGHTS, Berlin
2009 BACKCOUNTRY Fotoessay, USA West
RHEINPARTIE Festival of Light, Mittelrheintal
2008 FÊTE DES LUMIÈRES Festival of Light, Lyon
GLOW EINDHOVEN Connecting the forbidden city - Festival of Light, Eindhoven
DIWALI Hindu Lichterfestival in Varanasi (Benares) - Fotoessay, Indien
LUMINALE FRANKFURT Biennale der Lichtkultur, Frankfurt a.M.
MEGACITIES BY NIGHT Modernes Shanghai, Fotoessay, China
2005 - 2007 CANAL DE NANTES À BREST Filmdokumentation über Orte, Kalvarienberge und Prozessionen in der Bretagne, Frankreich
2003/04 Audiovisuelle Lichtkunst-Projektionen Frankfurt, Wien, Wuppertal
2002 BLUEPOINT UNDERGROUND meets SHIBUSA SHIRAZU JAZZ-ORCHESTRA TOKIO Konzert, Performance - Crossovermedia, Wuppertal
2001 HIRNSTURM - Resonanzraum Mensch - Maschine Multimedia Oper - Idee und Regie, 3D-Lichtinstallation, Soundscapes, Crossovermedia, Wuppertal
Gefördert von: Bundesministerium für Bildung und Forschung, Institut für Bildung und Kultur, Fonds Darstellende Künste, Landesbüro freie Kultur NRW, Kulturbüro Stadt Wuppertal
2000 FIREWALL - Multimedia Oper Idee, Text, Regie, Bühne, Paketposthalle am Worringer Platz, Düsseldorf
Projektpartner des Ministeriums für Bildung und Forschung, Bonn
Gefördert von: Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF, Institut für Bildung und Kultur IBK, Ministerium für Kultur des Landes NRW, Kulturbüro Stadt Wuppertal
1999 MIDSUMMER RECORDINGS @ Klaus Dingers ZEELAND STUDIO, Netherlands
CD release BLUEPOINT UNDERGROUND IN NEW YORK CITY @ Captain Trip Records, Tokyo
1998 BRACHLAND Text, Regie, Bühne - Theaterstück beim Festival Freier Theater NRW, Dortmund
SCHREIBHEFT Theaterstück - Text, Regie, Bühne - Crossovermedia
BLUEPOINT UNDERGROUND RECORDINGS @ Klaus Dingers DINGERLAND-LILIENTHAL STUDIO, Düsseldorf, Germany
1997 BLUEPOINT UNDERGROUND REALITY SHOW 2 Konzerte in der Nationalgalerie Bukarest, Romania
Unterstützt durch: Auswärtiges Amt, Goethe-Institut and Rumanian Ministry of Culture and Art
1996 BRACHLAND Multimedia Theaterstück - Text, Regie, Bühne - Crossovermedia, Wuppertal
Funded by Kulturbüro Stadt Wuppertal
1994 - 2002 Gründer und Mitglied von "CROSSOVERMEDIA - Werkstatt für interdisziplinäre Kunst" und ,"BLUEPOINT UNDERGROUND - Art-Noise" Wuppertal
1992 - 1993 OSTERN IN SPANIEN Dokumentarfilm für Zweites Deutsches Fernsehen ZDF, Murcia, Spanien
1991 EINE ZEIT IN DER HÖLLE von Artur Rimbaud, Bühnenfassung, Co-Regie und Dramaturgie - Theater Neu-Ulm
1990 ENDSPIEL von Samuel Beckett - Inszenierung in einem Frachtwagon der DB, Ulm
1989 TOUCH ME - I´M SICK Fluxusoper - Idee, Text, Regie, Bühne, S-8 Filmprojektionen - Roxy Hallen Ulm